Aktuelles

01/2019: „Digitalisierung beginnt im Kopf und nicht im Internet“so die Aussage von Klaus Stöckert. Lesen Sie selbst mehr dazu. 

01/2019: Datenschutz und Datensicherheit betrifft im Rahmen der digitalen Kompetenzentwicklung sämtliche Branchen und alle Beschäftigten, unabhängig von Unternehmensgröße. Nicht selten gibt es zu den verschärften Vorschriften der DS-GVO im Berufsalltag Diskussionen. Stefan Brink, Landesbeauftragter für den Datenschutz und der Informationsfreiheit, hat hierzu Stellung genommen: 

Als Bußgeldbehörde kommt es dem LfDI nicht darauf an, in einen Wettbewerb um möglichst hohe Bußgelder einzutreten. Am Ende zählt die Verbesserung von Datenschutz und Datensicherheit für die betroffenen Nutzer.“ Details zum Artikel sehen Sie hier